GreenTEC

GreenTEC stammt aus unserer BIO Performance Reihe und ist speziell für High Performance- Anwendungen entwickelt worden. Der Werkstoff besitzt eine Wärmeformbeständigkeit von 115°C (VST) und ist auf hohe Zug- und Biegefestigkeit optimiert. Dabei bietet das Material eine hochwertige matte Haptik.

GreenTEC ist die ökologisch unbedenkliche Alternative zu gebräuchlichen Industriematerialien, bestehend aus 100% nachwachsenden Rohstoffen und nach DIN EN ISO 14855 biologisch abbaubar. Darüber hinaus besitzt der Rohstoff eine Lebensmittelzulassung (FDA).

  • Wärmeformbeständigkeit bis 115°C
  • Gute Zug und Biegefestigkeit
  • Geringes Warping
  • Hohe Stabilität
  • Geruchsfrei
  • Biologisch abbaubar
  • Hergestellt aus 100% erneuerbaren Rohstoffen
GreenTEC im Shop Kaufen

Materialinformationen

Testwerte nach ISO 527

Testwerte nach ISO 527

Testwerte nach ISO 306

Propriétés du Matériau

Maximale Belastung
Maximale Belastung
hoch
Bruchdehnung
Bruchdehnung
gut
Temperaturbeständigkeit
Temperaturbeständigkeit
bis 115°C
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad
leicht fortgeschritten
Visuelle Qualität
Visuelle Qualität
sehr gut mit matter Oberfläche und reduzierter Layersichtbarkeit
Layerhaftung
Layerhaftung
sehr gut
Schlagfestigkeit
Schlagfestigkeit
gut

Wiki-Tech

Geschichte

Das GreenTEC wurde von Extrudr im Jahr 2016 in einer Initiative für ökologisch unbedenkliches Filament auf den Markt gebracht. Das Ziel war, ein biologisch abbaubares High-Performance-Filament zu entwickeln, das mechanischen Einwirkungen ähnlich wie Ölkunststoffe, z.B. ABS, standhalten kann. Es sollte für technische Anwendungen ohne Probleme verwendbar sein, dabei aber aus biologisch unbedenklichen Stoffen hergestellt werden. Zusätzlich sollten auch die Geruchsbelastungen verringert werden, um Verwendenden ein angenehmes Druckerlebnis zu ermöglichen.

Herstellung

Das Extrudr GreenTEC wird aus einem Hochleistungsbiokunststoff hergestellt. Durch die biologische Herkunft dieses Werkstoffes, stellt das GreenTEC eine perfekte Alternative zu den gewöhnlichen ölbasierten Kunststoffen dar.

3D-Druck

GreenTEC lässt sich, ähnlich wie PLA oder PETG, sehr einfach drucken. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig, weshalb auch Einsteiger gut mit dem Material zurechtkommen. Die zahlreichen Vorteile gegenüber den schwieriger zu druckenden ABS Kunststoffen und die hohe Belastbarkeit lassen das Material in nahezu allen Anwendungen funktionieren.

Technische Daten

GreenTEC ist ein sehr wärmebeständiges Material, mit besseren Eigenschaften als die herkömmlichen Ölkunststoffe. Durch die leichte Flexibilität des Materials ist es gut gegen äußere Schlageinwirkungen gerüstet. Auch mechanischen und thermischen Belastungen kann das Material gut standhalten.

GreenTEC kann durch die hohen thermischen und mechanischen Belastbarkeiten gut mit herkömmlichen Ölkunststoffen mithalten und ist durch die einfache Verarbeitung als Allroundmaterial bekannt.

Anwendungsgebiete

Durch die hervorragenden mechanischen Eigenschaften kann das GreenTEC in verschiedensten Bereichen verwendet werden. Selbst im Kontakt mit Lebensmitteln ist das Material durch die FDA-zertifizierung unbedenklich, kann gleichzeitig aber auch in Industrieanwendungen mit Topleistungen glänzen.

Anwendungsbereiche

Industrielle Hochleistungsanwendungen, biologische Anwendungen, Allroundmaterial

Große Farbauswahl
FDA konform
RoHS konform
Reach konform
Geruchsneutral

Showcase

Das Extrudr GreenTEC wird zur Prototypenentwicklung und für kleine Sonderanwendungen im Bereich des Formula Student Sports verwendet. So können Carbonteile einfach konstruiert, gedruckt und mit Carbonfasern umhüllt werden. Durch chemische Lösungen kann das Filament einfach herausgelöst werden und nur das Carbon bleibt bestehen.

Beispielsweise werden dabei die Rennlenkräder mit CAD-Programmen entwickelt, getestet und mit Hilfe des GreenTEC gefertigt.

 


GreenTEC im Shop Kaufen